Bei uns erwarten Sie Vielfalt und Gestaltungsmöglichkeiten in einem lebendigen und sozialen Unternehmen.

Wir bieten

  • Supervision und regelmäßige Teamtage
  • Umfassendes internes Fortbildungsangebot
  • Geregelte und flexible Arbeitszeiten
  • 30 Tage Urlaub pro Jahr
  • Betriebsrat
  • Diensthandy auf Wunsch
  • Firmenzuschuss zum Deutschlandticket

Das Projekt

Der Wohnverbund Treptow-Köpenick (TEW, iTEW, TWG nach SGB IX) betreut mit einem multiprofessionellen Team bis zu 45 junge erwachsene Menschen im Alter von 18 bis 27 Jahren in eigenem Wohnraum oder in Trägerwohnungen. Für die Bezugsbetreuung im Wohnverbund suchen wir eine engagierte Verstärkung.

Ihr zukünftiger Aufgabenbereich

  • Individuelle Einzelbetreuung analog der Hilfeplanung in den Lebensfeldern Selbstversorgung, Wohnen, Tagesstruktur, Freizeit, Beschäftigung, Arbeit und
    Ausbildung
  • Arbeit mit den Angehörigen und dem sozialen Netzwerk
  • Anleitung von pädagogisch-therapeutischen Gruppen (z. B. Essensgruppe,
    Freizeitgruppe)
  • Erstellung von Behandlungs- und Hilfeplänen, Teilnahme an Leistungsplanungen

Das bringen Sie mit

  • Hochschulabschluss als Sozialarbeiter (m/w/d), Sozialpädagoge (m/w/d),
    Erzieher (m/w/d), Heilpädagoge (m/w/d), Erziehungswissenschaftler (m/w/d)
    oder vergleichbare Qualifikation
  • Kenntnisse der Zielgruppe psychisch erkrankter Menschen sowie von Sucht-
    erkrankungen erwünscht
  • Gute Kenntnisse im Umgang mit behördlichen Anforderungen und den
    gesetzlichen Grundlagen

Befristung

Die Stelle ist ab dem 01.03.2024 zu besetzen und vorerst für zwei Jahre befristet. Unabhängig davon wünschen wir uns langfristige Beschäftigungsverhältnisse.