[2025] Sozialarbeiter (m/w/d) für psychosoziale Kontakt- und Beratungsstelle (KBS)
– ab sofort –

Unsere psychosoziale Kontakt- und Beratungsstelle im südlichen Neukölln steht seit 2018 allen psychisch beeinträchtigen Menschen und ihren Angehörigen als niederschwelliges, gemeindepsychiatrisches Ange-bot offen. Wir bieten Raum für Kontakte zu anderen Betroffenen, psychosoziale Beratung zu unterschied-lichen Lebensthemen und Gruppenangebote als Unterstützung der Alltags- und Freizeitgestaltung. Als Ergänzung für unser multiprofessionelles Team suchen wir eine sozialpädagogische Fachkraft mit Lust auf die Gestaltung vielfältiger bedarfsangepasster Angebote und Beratung.


Aufgabenbereich

  • Präsenz während offener Angebote und Öffnungszeiten, Kontaktgestaltung mit den Besu-cher*innen
  • Partizipative Planung und Umsetzung sozialtherapeutischer und freizeitorientierter Gruppenange-bote
  • Soziale- und psychosoziale Beratung der Besucher*innen, Unterstützung bei der
  • Bewältigung von Behördenangelegenheiten und bei der Durchsetzung sozialrechtlicher Ansprüche sowie bei der Inanspruchnahme weiterführender Angebote
  • Beratung ratsuchender Bezugspersonen und zu Fragen der beruflichen Orientierung
  • Teilnahme an Teambesprechungen, Supervision und Fortbildungen
    Gremienarbeit
  • Dokumentation und Zuarbeit zu Produktstatistik, Jahresbericht, Sachbericht
  • Kooperations- und Vernetzungsarbeit im Bezirk in Absprache mit der KBS-Leitung
  • Mitwirkung an der konzeptionellen Weiterentwicklung der KBS

Voraussetzungen und Anforderungen

  • Abgeschlossenes Studium der Sozialen Arbeit oder vergleichbare psychosoziale Qualifikation
  • Interesse an der Arbeit mit Menschen mit psychischen Beeinträchtigungen
  • Berufserfahrene Kolleg*innen mit der Zielgruppe psychisch beeinträchtigter Menschen sind uns ebenso willkommen, wie an dieser Arbeit interessierte Berufseinsteiger*innen.
  • Flexibilität und Teamfähigkeit
  • Gerne mit interkultureller Kompetenz und/oder Fremdsprachenkenntnissen (türkisch, arabisch)

Wir bieten

Die ajb gmbh ist ein zertifizierter Träger mit über 40-jähriger Erfahrung als soziales Dienstleistungsunternehmen. Wir bieten Supervision, Entwicklungsmöglichkeiten durch externe und interne Fortbildungen in einem motivierten und gut aufgestellten Team, ein transparentes Entgeltsystem, eine Mitarbeiter/-innenvertretung, geregelte Arbeitszeiten und 30 Tage Urlaub pro Jahr.

Arbeitszeit

Die regelmäßige wöchentliche Arbeitszeit beträgt 29,25 Stunden. Ein geringerer Stundenumfang ist ggf. auch möglich. Die Stelle ist sofort zu besetzen und zunächst bis zum 31.12.2021 befristet. Ein entfristetes Beschäftigungsverhältnis wird angestrebt.

Vergütung
Die Vergütung erfolgt entsprechend der betrieblichen Entgeltstruktur.

 

Datenschutzhinweis
Zum Schutz Ihrer persönlichen Daten wird Ihre Bewerbung nach Abschluss des Einstellungsverfahrens, spätestens jedoch nach sechs Monaten gelöscht.