Für unser therapeutisches Gruppenwohnen in der Yorckstr. 24 suchen wir ab sofort eine(n) Erzieher*in zur Verstärkung unseres Teams. In der Yorckstr. 24 werden 9 psychisch kranke Jugendliche im Alter von 14-21 Jahren nach dem § 35a SGB VIII rund um die Uhr betreut.

Aufgabenbereich

  • Pädagogische Unterstützung und Orientierung bei der Verselbstständigung im Alltag
    und bei den Themen Schule, Ausbildung und Beruf
  • Durchführung von Freizeitaktivitäten und Reisen
  • Eltern- und Netzwerkarbeit
  • Unterstützung bei der Bewältigung der psychischen Erkrankung / Krisenintervention

Voraussetzungen

  • Abgeschlossene Ausbildung als Erzieher*in mit staatl. Anerkennung oder mit
    vergleichbarer Qualifikation
  • Berufserfahrung mit der Zielgruppe und/oder der Betreuungsform
  • Bereitschaft zur Arbeit im 3-Schicht-System

Wir bieten

Die ajb gmbh ist ein zertifizierter Träger mit über 40-jähriger Erfahrung als soziales Dienstleistungsunternehmen. Wir bieten Supervision, Entwicklungsmöglichkeiten durch externe und interne Fortbildungen in einem motivierten und gut aufge-stellten Team, ein transparentes Entgeltsystem, eine Mitarbeiter*innen-Vertretung, geregelte Arbeitszeiten und 30 Tage Urlaub pro Jahr.

Arbeitszeit

Die regelmäßige wöchentliche Arbeitszeit beträgt 32,5 Stunden. Die Stelle ist be-fristet bis zum 30.09.2022.

Eine Weiterbeschäftigung über die Befristung hinaus wird angestrebt.

Vergütung

Die Vergütung erfolgt entsprechend der betrieblichen Entgeltstruktur.