„Ikarus“ ist eine Integrationshilfemaßnahme des Jobcenters Marzahn-Hellersdorf und konzipiert für junge Erwachsene zwischen 16 und 24 Jahren, die wegen psychischer Erschwernisse Unterstützung bei der Integration in Ausbildung und Arbeit benötigen.

Aufgabenbereich

  • Anleitung der Teilnehmenden in den Bereichen Hauswirtschaft, Hotel und Gastronomie
  • Einarbeitung, Unterweisung der Teilnehmer*innen (TN) im fachgerechten Gebrauch von Arbeitsmitteln
  • Mitwirkung bei der Dokumentation der persönlichen Entwicklungsprozesse der TN
  • Vermittlung und Vertiefung verschiedener relevanter Grundkenntnisse
  • Enge Zusammenarbeit mit den Kolleg*innen des Projektes bei der Förderung und Stabilisierung der TN
  • Beteiligung an Team- und Fallbesprechungen

Voraussetzungen

  • Berufsabschluss und -erfahrung im Bereich Hauswirtschaft, Hotellerie, Gebäudereinigung oder Gastronomie
  • Erfahrung in der Arbeit mit jungen Erwachsenen
  • Eigenverantwortliches Arbeiten, Organisationstalent
  • Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • Reflexionsvermögen

Wir bieten                                   

Die ajb gmbh ist ein zertifizierter Träger mit über 40-jähriger Erfahrung als soziales Dienstleistungsunternehmen. Wir bieten Supervision, Entwicklungsmöglichkeiten durch externe und interne Fortbildungen in einem motivierten und gut aufge-stellten Team, ein transparentes Entgeltsystem, eine Mitarbeiter*innen-Vertretung, geregelte Arbeitszeiten und 30 Tage Urlaub pro Jahr.

Arbeitszeit

Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt 29,25 Stunden. Die Stelle ist ab sofort als Krankheitsvertretung zu besetzen und vorerst befristet bis 31.07.2021.

Eine Weiterbeschäftigung über die Befristung hinaus wird angestrebt.

Vergütung

Die Vergütung erfolgt entsprechend der betrieblichen Entgeltstruktur.